Es ist die Zeit der Short Messages und kurz verfassten, digitalen Nachrichten. In scheinbar immer weniger Zeit müssen immer mehr Informationen versendet und weitergegeben werden. Grußkarten zu versenden, ist nahezu aus der Mode gekommen. Dabei sorgt Post im eigenen Briefkasten, eine Karte, ein Brief, immer für Freude und einen glücklichen Moment. Jemand hat sich etwas mehr Zeit genommen, um Grüße und einen liebevollen Gedanken zu senden.

Individuelle Grußkarten selbst gestalten

Mit einer kreativ gestalteten Grußkarte erreichen Sie jeden Empfänger noch ein Stückchen mehr und auf ganz persönliche Weise. Zusammen mit Kindern macht die Herstellung und das Verzieren von Karten besonders viel Spaß. Sie bringen in die Arbeit ihre ganze Freude und Unbeschwertheit ein. Fröhliche Farben und unkonventionelle Formen bringen das deutlich zum Ausdruck. Eine einfache, leicht zu handhabende Technik ist die der Fadenbilder. Traumgleiche Ornamente und die Vermischung schöner Farben ziehen jeden Betrachter in ihren Bann. Probieren Sie es selbst!

Fadenbilder – originelle Technik zum einfachen Nachmachen

Zunächst werden einige, etwas längere, nicht allzu dicke Wollfäden, verschiedene Farben und Karton oder festes Papier benötigt. Der Karton wird mittig gefaltet, so dass eine Klappkarte entsteht. Ein Faden wird in die erste Farbe eingetaucht, bis er sich gut vollgesaugt hat. Der Faden wird anschließend in geschwungener Form zwischen die Klappkarte gelegt. Geschlossene Schlaufen eignen sich weniger, da sie auf recht großer Fläche die Farbe verschmieren. Eine Seite der Karte wird nun, mit leichtem Druck, auf die andere gepresst und der Farbfaden langsam und in verschiedene Richtungen herausgezogen. Der Vorgang kann mit einer anderen Farbe oder anderen Ziehbewegungen wiederholt werden, bis das Resultat gefällt. Auf diese Weise entstehen wunderschöne Fadenbilder. Jedes ein wertvolles Unikat.

Tipp: Sofern Sie nicht selbst aktiv werden wollen, finden Sie wunderschöne gestaltete Karten für alle Anlässe unter www.artfotos.ch.

Comments are closed.